Erfolgsfaktoren

Erfahrung, Fachkenntnis, Flexibilität, Ideenreichtum. Das sind die wichtigsten Faktoren für gute Projekte.

Ein eingespieltes Team verfügt über die oben genannten Eigenschaften und ist damit ein wichtiger Part für erfolgreiche und qualitativ hochwertige Projekte.

Ein Moderator, der die Projekte konstruktiv begleitet, wird kritische Situationen erkennen und sie mit den am Projekt Beteiligten lösen.

Bildquellen

Kopfbild links: Eigene Creation

Kopfbild mitte: Eigenes Bild, Wien MuseumsQuartier

Kopfbild rechts: Eigene Creation

Informationstechnik, das Herz, ohne das die Wirtschaft nicht leben kann

Offene Systeme, verteilte Systeme und nunmehr Cloud Technologien beherrschen die Themen der heutigen Generation von Informatikern. 

Im Bereich der Betriebssysteme und Anwendungs-Software gab es Quantensprünge. Die Programmiersprachen der Großsysteme, wie Assembler, COBOL und PL/1 sind am Aussterben, auch wenn in vielen großen Unternehmen die Kernsysteme weiterhin damit geschrieben werden.

Im Zeitalter des Internet prägen HTML, Java, PHP und andere Sprachen das Umfeld, Content Management Systeme lösen die individuelle Entwicklung ab.

Die kritischen Punkte in der IT sind Zeit und Sicherheit

Die Analysetechnologien und Logik sowie strukturierte Vorgehensweisen, in der Ära der Großsysteme noch Gegenstand der Ausbildung, sind die kritischen Punkte bei der Konzeption eigener Anwendungs-Software.

Viele Tools, die das konsequente Vorgehen unterstützten, kamen, waren die Lösung des Problems schlechthin und verschwanden wieder.

Das logische Denken, zu dem Zeit erforderlich ist, konnte damit nicht abgelöst werden. Die Misserfolge von Projekten häuften sich im gleichen Maße, wie die Zeit für solide Analysen und Konzepte immer kürzer wurde. 

Neue Anforderungen öffnen sich durch das Internet und die offenen Systeme, die den schnellen Austausch von Daten ermöglichen.

Zu den speziellen Aspekten gesellt sich zusehends das Schlagwort Cybercrime, das die Diskussionsforen füllt. Neue Denkansätze sind erforderlich.